#VICTOR

Österreichs Sport Business Preis

Das war der #VICTOR2020

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#VICTOR2020

ÖSTERREICHS SPORT BUSINESS PREIS

15. Dezember 2020

Am Dienstag, den 15. Dezember 2020 um 18.00 Uhr wurde zum dritten Mal der #VICTOR2020 – Österreichs Sport Business Preis – vom Sport Business Magazin verliehen. In sechs Kategorien wurden die „Besten“ Österreichs geehrt. Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Covid-19-Pandemie konnte die Verleihung nicht wie geplant im Haus des Sports in Wien stattfinden. So wurden die Preisträger im Rahmen einer eineinhalbstündigen virtuellen TV-Produktion live auf Facebook sowie auf der Website feierlich präsentiert.

6 KATEGORIEN
14 PREISTRÄGER

Folgende Kategorien werden ausgezeichnet…

WAHL UND PROZEDERE

 

Die Top 10 der jeweiligen Kategorie werden mittels offizieller Einreichung über die Website sowie Recherchen des Redaktionsteams des Sport Business Magazins erstellt. Einzige Ausnahme: Der Sport Manager Ehrenpreis.

Im Anschluss wählen Experten, Geschäftsführer und Vorstände aus der Sport-Business-Branche aus den jeweiligen Kategorien die Top 5 aus und haben in der Folge noch die Möglichkeit, ihre persönlichen Favoriten nach zu nominieren. In jeder Kategorie werden von der Redaktion des Sport Business Magazins fünf Nominierte zur weiteren Abstimmungsphase aufbereitet.

Diese Auswahl wird zum Online-Voting auf www.sportbusinessmagazin.com freigegeben. Das Ergebnis setzt sich aus dem Online-Voting (50 Prozent) und der Entscheidung der Jury (50 Prozent) zusammen.

Das Ergebnis wird in der Winterausgabe des Sport Business Magazins, als Livestream auf der Website und auf unseren Social-Media-Plattformen am 15. Dezember 2020 veröffentlicht.

UNSERE PARTNER

WIR BLICKEN ZURÜCK