Seite wählen

Foto: Pixabay | Text und Grafik: Statista 

STATISTIK Die Sportwettenbranche bewegt mit einem Umsatz von neun Milliarden Euro im Jahr alleine in Deutschland astronomische Summen. Wie hoch die Erfolgsquote bei Fußballwetten ist, zeigt nun eine aktuelle Grafik von Datendienstleister Statista.

Sportwetten sind im Profifußball omnipräsent. Es gibt kaum ein Verein, der nicht einen Wettanbieter unter seinen Sponsoren hat. Das will das Fanbündnis »Unsere Kurve« nicht länger hinnehmen und fordert eine strenge Regulierung von Sportwetten. Begründet wird das mit dem enormen Sucht- und Gefährdungspotenzial. Aber wie verbreitet ist das Wetten auf Spielergebnisse unter Fußballfans?

Der European Football Benchmark von Statista und Sportfive gibt Antworten auf diese Frage. Von den rund 2.600 in Deutschland befragten Fußballinteressierten gaben 31 Prozent an, auf den Ausgang von Spielen zu setzen. Indes rechnet sich das nur für eine Minderheit. 26 Prozent der Wettenden sagen, dass sie dabei über eine ganze Saison hinweg betrachtet Geld gewinnen.

Im europäischen Vergleich sind die Deutschen noch vergleichsweise zurückhaltend, was Glücksspiel angeht. Besonders verbreitet sind Fußballwetten in Italien. Und das obwohl dort die wenigsten Befragten auf der Gewinnerseite stehen. #

Infografik: Fußballwetten rechnen sich nur für eine Minderheit | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

PRINT

ABO
29,90/EUR
  • ​• 1 Jahr Sport Business Magazin (4 Printausgaben)

  • Hochglanzmagazin immer bequem nach Hause geliefert ​

  • • Jederzeit kündbar ​

Sport Business Magazin Winterausgabe 04-2021