Je unsicherer wirtschaftliche Prognosen, Planbarkeit und unsere Zukunft werden, desto wichtiger werden Werte wie: Leadership, Verantwortung, Nachhaltigkeit, Empathie und Innovationen mit einem gestärkten Markenprofil. Diese Werte und Zukunftsstrategien vereint die Initiative Sport Leading Company in Österreichs einzigem Sport Gütesiegel.

Sport und Wirtschaft hängen sehr eng zusammen. Die enormen Wertschöpfungs- und Beschäftigungseffekte sowie die Gesellschafts- und gesundheitspolitische Bedeutung des Sports soll mehr wahrgenommen und gewürdigt werden. Mit der Zertifizierung zur „Sport Leading Company“ wird ein hochwertiges Zeichen gesetzt, damit werteorientierte Unternehmen und deren Leistungen in der Sport- und Freizeitwirtschaft auch öffentlich entsprechend anerkannt werden und erfolgreich in die Zukunft blicken können.

Zertifiziert für eine erfolgreiche Zukunft

Nach sechs erfolgreichen Jahren hat das Unternehmen ihr Angebot verbessert, um den Erfolg von Österreichs führenden Unternehmen im Sport zu optimieren. Gemeinsam mit Österreichs Sportökonomischem Institut (SpEA), Partner des Sportministeriums, und weiteren Fachexperten bietet die Initiative jetzt noch mehr Leistungen für alle Sport Leading Companies an.

Auch wir vom Sport Business Magazin berichten regelmäßig über die neuesten Aktivitäten rund um das Sport Gütesiegel. 

Sport Leading Company ist ein unabhängiges, sportaffines Wirtschafts-Netzwerk, das sich zum Ziel gesetzt hat, führende Unternehmen im Sport auszuzeichnen, auf höchstem Niveau zu vernetzen und laufend zu entwickeln. Zertifizierungsstelle ist die PHP Sport Management GmbH in Zusammenarbeit mit Österreichs Sportökonomischem Institut (SpEA), dem Partner des Sportministeriums.

Nähere Informationen unter: www.sport-leading.com

Fotos: Sport Leading Company