Sport Business Magazin Empfehlung: Bezahlte Anzeige

TOURISMUS Wandern, Klettern, Mountainbiken, Wasser- und Wintersport, Golfen und vieles mehr: Dr. Manuel Becher, Geschäftsführer der Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, über die Kulturmetropole Bayreuth, die Fränkische Schweiz, Aktivurlaub und sportliche Highlights über das ganze Jahr.

Herr Becher, warum ist Bayreuth eine Kulturmetropole?

Nicht nur die Richard-Wagner-Festspiele, die zu den bedeutendsten Kulturveranstaltungen Deutschlands gehören, machen Bayreuth zu Frankens Kulturmetropole. Zauberhafte Schlösser und märchenhafte Gartenkunstanlagen wie die Eremitage werden Sie ebenso begeistern wie das Markgräfliche Opernhaus, das als schönstes Barocktheater Europas zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und täglich besichtigt werden kann.

DR. MANUEL BECHER Geschäftsführer Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH | © Andreas Harbach

 

Bayreuth kann aber nicht nur mit Musik und Kultur punkten, sondern auch mit Sport.

Bayreuth liegt landschaftlich herrlich eingebettet zwischen zwei der schönsten Ferienregionen Deutschlands: Das immergrüne, geheimnisvolle Fichtelgebirge mit seinen Sagen und Legenden, direkt an der Stadtgrenze beginnend im Nordosten, bietet alles was man sich für einen aktiven Aufenthalt wünschen kann: Wandern, Mountainbiken, Inline-Skaten, Bogenschießen oder Golfen sind nur einige der vielen Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen.

 

ABWECHSLUNGSREICH Neben Kultur bietet Bayreuth auch eine Vielzahl an Aktivitäten für Naturfans und Freizeitsportler.

 

Die Tourismusregion ist auch für die Fränkische Schweiz bekannt. Was können Sie uns empfehlen?

Im Südwesten liegt die romantische Fränkische Schweiz mit ihren mittelalterlichen Burgen, ursprünglichen Tälern und eindrucksvollen Felsformationen: Hier empfehle ich den Sportlich-ambitionierten entweder Radeln oder Wassersport mit dem Kanu auf der Wiesent. Und mit rund 12.000 Kletterrouten unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade an etwa 800 verschiedenen Felsen gilt die Fränkische Schweiz als bekanntestes Klettergebiet in Deutschland.

 

Wie sieht es mit Wintersport aus?

Bayreuth und seine Urlaubsgebiete bieten auch im Winter zahlreiche Möglichkeiten für sportliche Betätigung, von Eislaufen über gespurte Loipen bis hin zu Abfahrtspisten mit Flutlicht in den Abendstunden. Für Wohlbefinden und Wellness sorgen unsere Heilquellen- Kurbetriebe und erstklassigen Thermalbäder. Bayreuth, mit seinem hervorragenden Übernachtungsangebot, das von privaten Ferienwohnungen bis zu komfortablen 4-Sterne-Hotels reicht, ist der ideale Ausgangspunkt für sportliche Tagesausflüge in die Umgebung. Natürlich gehört zu einem rundum gelungenen Urlaub auch der kulinarische Genuss, den Bayreuther Braukunst und die hervorragende Gastronomie in der Region garantieren.

Herr Becher, wir danken Ihnen für dieses Gespräch. #

PRINT

ABO
25,00/EUR
  • ​• 4 x jährlich ​

  • • Immer die aktuelle Ausgabe als Hochglanzmagazin nach Hause geliefert ​

  • • Jederzeit kündbar ​

Eingangsfoto: Bayerische Schlösserverwaltung, Thomas Köhler, Bayreuth

PRINT

ABO
25,00/EUR
  • ​• 4 x jährlich ​

  • • Immer die aktuelle Ausgabe als Hochglanzmagazin nach Hause geliefert ​

  • • Jederzeit kündbar ​