Glasklares Wasser vor majestätischen Bergzügen, saftig grüne Almweiden und frische Bergluft. Das ist Sommerfrische in Kitzbühel.

Schon seit jeher ist Kitzbühel im Sommer Sehnsuchtsziel. Die Kombination aus alpinem Lebensgefühl und uriger Tradition, aus schroffen Felsen und sanft geschwungenen Hügeln, Almen und idyllischen Seen begeistert heute wie gestern.

Gönnen Sie sich eine Pause

Sich wieder frei fühlen und die Natur neu entdecken: Die sanft geschwungenen Hügel der Kitzbüheler Grasberge sind der ideale Ort, um tief durchzuatmen. Die Natur rund um Kitzbühel und seine Feriendörfer Reith, Aurach und Jochberg lädt zur Auszeit vom Alltag und zur Entschleunigung ein.

Tauschen Sie Meer gegen Seen

Die besondere Kombination aus majestätischen Bergen und idyllischen Seen macht die Sommerfrische in Kitzbühel seit jeher einzigartig. Genießen Sie Ihr Bad im Schwarzsee, machen Sie Rast an den Natur-Biotopen Torsee und Blaue Lacke oder begeben Sie sich auf die Vier-Seen-Wanderung hin zum Speichersee Ehrenbachhöhe.

So schmeckt Kitzbühel

Das i-Tüpfelchen für die gelungene Sommerfrische: Ausgezeichnete Kulinarik. Genießen Sie regionale Kochart, Almspezialitäten und Haubenküche. Die Kulinariklandschaft in Kitzbühel ist ebenso vielfältig wie die zahlreichen Gipfel, die hier in den Himmel wachsen. Die besten Zutaten kommen immer von den #LocalHeroes direkt aus der Region.

Ein Urlaub bei Wanderfreunden

Die einzigartige Bergwelt, das weitläufige Wegenetz und die herzliche Gastfreundschaft: Das macht Ihren Wanderurlaub in Kitzbühel aus. Die zertifizierten Wanderbetriebe in der Region teilen Ihre Wanderleidenschaft und unterstützen mit Geheimtipps. Dabei gilt in Kitzbühel stets: Alles kann, nichts muss. Entdecken Sie leichte Einsteigertouren, geführte Wanderungen oder fordernde Gipfeltouren – ganz wie es Ihnen gefällt.

Alle Informationen zur erholsamen #SOMMERFRISCHE in der Gamsstadt unter…

Fotos: © Kitzbühel Tourismus und © Kitzbühel Tourismus | Michael Werlberger

*Bezahlte Anzeige