Seite wählen

COVERSTORY Der Name Cristiano Ronaldo polarisiert wie kein anderer – die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn. Der Portugiese hat es geschafft, sich nicht nur als Fußballer einen Namen zu machen, sondern auch als internationale Marke. Mit seiner Lifestyle-Brand »CR7«, lukrativen Werbeverträgen und gesponserten Social-Media-Posts verdient er Summen im zweistelligen Millionenbereich. Wie sich der Ausnahmesportler über die Jahre ein Imperium abseits des Fußballs aufgebaut hat.

Fußballer. Geschäftsmann. Promi. Marke. Model. Influencer. Unternehmer. Designer. Vorbild. Hotelier. Held. Testimonial. Vater. Rekordtorschütze. Champions-League-Sieger. Europameister. Spanischer, englischer und italienischer Meister. Weltfußballer. Nationalheld. Legende. CR7.

Diese Wörter beschreiben eine bestimmte Person. Die Rede ist von Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro, besser bekannt als Cristiano Ronaldo. Beruflich ist der 36-jährige Portugiese Fußballer. Doch er ist kein gewöhnlicher Kicker, nein, er hat das bestimmte Etwas, das ihn eklatant von den anderen seiner Zunft unterscheidet. Die einen lieben ihn und die anderen hassen ihn – Sieg oder Niederlage, schwarz oder weiß, dazwischen gibt es nichts. Kein Sportler polarisiert so wie CR7 und sorgt für so viel Diskussionen. Ronaldo ist und bleibt ein Phänomen. Nicht nur aus sportlicher, sondern auch aus der Business Sicht. Deshalb ist es wenig überraschend, dass über 80 Prozent der Weltbevölkerung Ronaldo kennen, wenn man einer Studie des Forschungs- und Beratungsunternehmens Nielsen Sports Glauben schenken darf. In fußballbegeisterten Ländern wie Italien, Spanien, Deutschland, der Türkei und Argentinien liegt sein Bekanntheitsgrad sogar bei über 95 Prozent. Doch was macht ihn aus Vermarktungssicht so besonders? Wie wurde er zu einem der einflussreichsten und reichweitenstärksten Personen der Welt? Was ist das Geheimnis hinter seinem Erfolg und seiner Marke?

Du möchtest weiterlesen?

UNSERE ATTRAKTIVEN ANGEBOTE PRINT UND DIGITAL

PRINT

ABO
29,90/EUR
  • ​• 1 Jahr Sport Business Magazin (4 Printausgaben)

  • Hochglanzmagazin immer bequem nach Hause geliefert ​

  • • Jederzeit kündbar ​

Eingangsfoto: BERNADETT SZABO / AFP / picturedesk.com

PRINT

ABO
29,90/EUR
  • ​• 1 Jahr Sport Business Magazin (4 Printausgaben)

  • Hochglanzmagazin immer bequem nach Hause geliefert ​

  • • Jederzeit kündbar ​