Seite wählen

BLOG

Kategorie:
Statistiken, Analysen & Studien
EURO 2021: Wer ist Social-Media-Europameister?

EURO 2021: Wer ist Social-Media-Europameister?

ANALYSE 24 Nationen, 24 Mannschaften und eine Frage: Wer wird Social-Media-Europameister? Gemeinsam mit RESULT Sports und Social-Media-Experte Mario Leo haben wir exklusiv die 24 teilnehmenden nationalen Verbände der Fußball-Europameisterschaft auf ihre Followerzahlen analysiert und teils überraschende Erkenntnisse gewonnen.

mehr lesen
Forbes-Ranking: Die Riesengagen der Sportstars

Forbes-Ranking: Die Riesengagen der Sportstars

GEHALTSRANKING Hohe zweistellige Millionengagen und ebensolche Werbeverträge bescheren den Sportstars von heute ein Leben im Luxus. Das amerikanische Wirtschaftsmagazin »Forbes« listet für 2020 den Schweizer Tennisstar Roger Federer dank riesiger Werbeverträge mit 106,3 Millionen Dollar Jahreseinkommen als den bestverdienenden Sportler weltweit.

mehr lesen
Dramatische Lage in der Fitnessbranche: 1,3 Millionen Mitglieder verloren

Dramatische Lage in der Fitnessbranche: 1,3 Millionen Mitglieder verloren

Mit Fitness lässt sich derzeit viel Geld verdienen, Deutschland ist laut Experten einer der wichtigste Fitnessmärkte in Europa. Wie der Blick auf die Kennzahlen der Branche eindrucksvoll zeigt, wachsen die Umsätze seit Jahren kontinuierlich – genauso wie die Zahl der Mitglieder in den Fitnessstudios. Allerdings hat die Covid-19-Pandemie deutliche Spuren hinterlassen.

mehr lesen
Sportartikelhandel in Österreichs Urlaubsorten vor Aus

Sportartikelhandel in Österreichs Urlaubsorten vor Aus

Sportartikelhandel: Während die Wiedereröffnung des Handels mit 8. Februar vor allem für städtische Sportartikelhändler ein wichtiger Schritt war, bleibt die wirtschaftliche Situation für die Geschäfte in Tourismusgebieten unverändert angespannt. Die österreichische Sportartikelbranche ist heterogen, eng mit dem Tourismus verbunden und bedarf einer differenzierten Betrachtung. Das belegt nun eine Studie der SportsEconAustria (SpEA) unter der Leitung von Christian Helmenstein im Auftrag des Bundesgremiums Handel mit Mode und Freizeitartikeln in der Wirtschaftskammer Österreich.

mehr lesen
Milliardenwertschöpfung im Sportsponsoring: Trotz Corona boomt das Geschäft mit den Emotionen

Milliardenwertschöpfung im Sportsponsoring: Trotz Corona boomt das Geschäft mit den Emotionen

SPORTSPONSORING Der Sportsponsormarkt in Österreich hat laut dem Marktforschungsinstitut Focus im abgelaufenen Jahr 2020 einen Bruttowerbewert von über einer Milliarde Euro erreicht. Top-Sponsor ist Audi vor Red Bull. Den höchsten Stellenwert hat erneut der Skisport. Werbespitzenreiter ist Tennisstar Dominic Thiem.

mehr lesen

SPORT BUSINESS MAGAZIN Newsletter

Qualität statt Quantität: Wir informieren dich über die neuesten Trends und Entwicklungen im Sport Business und geben dir Einblick in die wirtschaftliche Perspektive des Sports.

12 + 3 =