BLOG

Kategorie:
Fußball
555.237.619 Euro: »Der pharaonische Vertrag, der Barça ruiniert«

555.237.619 Euro: »Der pharaonische Vertrag, der Barça ruiniert«

Am Sonntag, den 31. Jänner 2021 ließ die spanische Tageszeitung »El Mundo« eine »Bombe« platzen, die die Fußballwelt erschüttert. Es handelt sich um den originalen geleakten Vertrag des sechsfachen Weltfußballers Lionel Messi, der neue – teils schockierende – Einblicke in die abgehobene Welt des Profifußballs offenbart.

mehr lesen
Umsatzranking: FC Barcelona neuerlich Umsatz-Krösus, Red Bull Salzburg mit Rekordzahlen

Umsatzranking: FC Barcelona neuerlich Umsatz-Krösus, Red Bull Salzburg mit Rekordzahlen

Wachstumsbranche Fußball: Die 20 Top-Klubs weltweit erzielten in der abgelaufenen Saison 2019/20 einen Gesamtumsatz von 8,2 Milliarden Euro – ein Rückgang von zwölf Prozent gegenüber der Vorsaison (9,3 Milliarden Euro). Das sind Zahlen während einer weltweiten Pandemie, die viele andere Branchen neidisch machen dürfte. Das Wirtschaftsprüfungsunternehmen Deloitte hat dazu jüngst die aktuellen Ergebnisse ihrer „Football Money League 2021“ veröffentlicht. Wir präsentieren die wichtigsten Erkenntnisse und zeigen, welchen wirtschaftlichen Einfluss die Coronakrise auf den Fußball hat.

mehr lesen
Teamsportverbände fordern Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Teamsportverbände fordern Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Seit dem Wochenende ist klar, dass uns die Corona-Pandemie bis weit in den Frühling hinein vor große Herausforderungen stellen wird. Während für viele Gesellschaftsbereiche bereits mögliche Fahrpläne und Perspektiven nach dem verlängerten Lockdown präsentiert wurden, wurde der Sport in seiner Gesamtheit bisher nicht erwähnt.

mehr lesen
Eine Milliarde Euro Umsatzverlust: So schneiden der FC Bayern, Liverpool und Co. ab

Eine Milliarde Euro Umsatzverlust: So schneiden der FC Bayern, Liverpool und Co. ab

Die europäischen Fußballvereine haben 2020 rund eine Milliarde Euro Umsatz verloren. Das geht aus einer neuen Studie von KPMG hervor. Demnach müssen vor allem die italienischen Klubs AC Mailand und AS Rom große Umsatzeinbußen hinnehmen. Der größte finanzielle Schaden entstand den Klubs durch fehlende Ticketverkäufe.

mehr lesen
Wie der Ronaldo-Transfer einen digitalen Tsunami auslöste

Wie der Ronaldo-Transfer einen digitalen Tsunami auslöste

Über 350 Millionen Euro. Das kostet Juventus Turin im Sommer 2018 die Verpflichtung von Superstar Cristiano Ronaldo. Viele Insider bezweifeln die Refinanzierbarkeit dieses Megatransfers – einer nicht: Mario Leo. Der deutsche Social-Media-Experte, der mit seinem Unternehmen RESULT Sports zahlreiche Spitzenklubs in Sachen Social Media berät, verrät uns, wie die Bedeutung sozialer Netzwerke für den internationalen Profifußball rasant zunimmt. Und warum Likes und Follower heute die neuen Währungen der Branche sind.

mehr lesen
Die Bedeutung von Routinen und Ritualen im Fußball

Die Bedeutung von Routinen und Ritualen im Fußball

Im professionellen Fußball haben Spieler und Mannschaften unterschiedliche Strategien, um sich auf Matches vorzubereiten. Die einen vertrauen auf Rituale, andere wiederum haben sich spezielle Routinen zurecht gelegt. Was nun Rituale von Routinen unterscheidet, warum diese hilfreich sein können und in welcher Form sie im Fußball angewandt werden. Ein Gastkommentar von Wolfgang Seidl.

mehr lesen
David Beckham: Das Ein-Mann-Imperium

David Beckham: Das Ein-Mann-Imperium

In seiner aktiven Fußballkarriere verzeichnet der Engländer immense Erfolge und füllt als „Popstar“ unter den Fußballern jede Boulevardzeitung. Doch der „Spice Boy“ macht sich schon während seiner Karriere Gedanken über das Leben nach seiner Fußballerlaufbahn und steht als Unternehmer vor glorreichen Zeiten. Wie aus dem talentierten Fußballprofi David Beckham ein noch besserer Geschäftsmann wurde, der als Model und Familienvater brilliert und in Miami seinen eigenen Klub gründete, der den amerikanischen Fußball groß machen soll.

mehr lesen
BRANDNEU: 104 Seiten Lesefreude für Weihnachten

BRANDNEU: 104 Seiten Lesefreude für Weihnachten

Sportmacht USA: Vergleich der Megasportarten • Beckham goes America • Geldmaschine Super Bowl • Tom Brady im Portrait • Extremsport Eisschwimmen • #VICTOR2020: Die Besten Österreichs • Streamingrevolution im Sport • und vieles mehr in der neuen Winterausgabe des Sport Business Magazins.

mehr lesen
Red Bull Salzburg mit zweistelligem Millionen-Gewinn

Red Bull Salzburg mit zweistelligem Millionen-Gewinn

Red Bull Salzburg ist auch in wirtschaftlicher Hinsicht im abgelaufenen Geschäftsjahr 2019/20 neuerlich die Nummer eins der Österreichischen Fußball-Bundesliga gewesen. Die Schere zur Konkurrenz wird größer. Bei stark wachsenden Erträgen wurde der Gewinn auf 40,36 Millionen Euro gesteigert. Deutlich im Plus lagen dank der Europacup-Teilnahmen auch der LASK und der WAC, während das Jahresergebnis von Austria, Rapid und Sturm Graz in der Pandemie-Saison laut der publizierten Bundesliga-Daten ins Minus rutschte.

mehr lesen
Wie Facebook, Instagram und Co. den Profifußball verändern

Wie Facebook, Instagram und Co. den Profifußball verändern

Ein vietnamesischer Nationalspieler löst in den Niederlanden eine Follower-Flut aus. In China lieben plötzlich Millionen von Menschen den Stadtrivalen des FC Barcelona. Ein Sportartikelhersteller sorgt mit politischen Social-Media-Kampagnen für Aufsehen. Außerhalb von Europa kennt man aus der Bundesliga nur den FC Bayern und Borussia Dortmund. Fußballfans in Mexiko konsumieren andere Inhalte als die in Indonesien. Manchester City verdient einen zweistelligen Millionenbetrag mit digitalem Sponsoring.

mehr lesen
Weil Ronaldo nicht spielte: Millionenschwere Entschädigung für Fans in Südkorea

Weil Ronaldo nicht spielte: Millionenschwere Entschädigung für Fans in Südkorea

Die „No-Show“ von Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo im vergangenen Juli bei einem Testspiel seines Klubs Juventus Turin in Südkorea hat für die Veranstaltungsagentur millionenschwere Folgen. Ein Gericht in Seoul ordnete am Freitag umfassende Entschädigungszahlungen an. So muss der Promoter „The Fasta“ die Hälfte der Kosten für die Eintrittskarten der 65.000 Zuschauer im Stadion zurückerstatten.

mehr lesen

SPORT BUSINESS MAGAZIN Newsletter

Qualität statt Quantität: Wir informieren dich über die neuesten Trends und Entwicklungen im Sport Business und geben dir Einblick in die wirtschaftliche Perspektive des Sports.

1 + 3 =